BiowerkstoffeFachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekte - Details

Verbundvorhaben: Wasserdampfbarrieren auf Basis von Kolophoniumharzen, Fettsäureestern und ungesättigten vegetabilen Ölen für biobasierte Kunststoff; Teilvorhaben 3: Beschichtungstechnik und Anlagendesign - Akronym: Barriere

Anschrift
KROENERT GmbH & Co KG
Schützenstr. 105
22761 Hamburg
Kontakt
Florian Lemm
Tel: +49 40 85393-656
E-Mail schreiben
FKZ
2220NR040C
Anfang
01.05.2021
Ende
30.04.2024
Aufgabenbeschreibung
Ziel des Projekts ist die Entwicklung von Wasserdampfbarrieren aus nachwachsenden Rohstoffen für biobasierte Kunststoffe. Dazu werden nachwachsende Rohstoffe eingesetzt, die bereits bei Beschichtungen verwendet werden. Für die Herstellung von Wasserdampfbarrieren müssen diese biobasierten Rohstoffe speziell ausgelegt und weiterentwickelt sowie untereinander formuliert werden. Die Herausforderungen sind dabei außer die Wasserdampfbarriereeigenschaften zu erzielen, dass die Lacke mit hohen Auftragsgewichten fehlerfrei und schnell verarbeitet werden können.

neue Suche